Saison-Spezialitäten

Das Speisenangebot orientiert sich nach der Jahreszeit. Im Sommer und Herbst ist Schwammerlzeit, im Winter gibt es kräftigere Gerichte, im Frühling hat der Spargel und seine Freunde Saison.

Das merkt man dann auch in unserer Küche – aber gutes Essen gibt es bei uns das ganze Jahr.

 

Wiener Schnitzel

Schnitzel und Zwiebelrostbraten darf nicht fehlen. Das Wiener ist vom Schwein aber wir servieren auch Schnitzerl von der Pute.

 

Lieber ein Naturschnitzel? – Aber gerne!

Forelle & Co

Die Kärntner Flüsse und Seen haben eine besondere Wasserqualität.
Die besten Voraussetzungen für einen Spitzengeschmack.

 

Alle Fische sind fangfrisch aus unseren Gewässern.

Die Pizza

Man muss nicht wegen einer guten Pizza nach Italien reisen. Früher “Arme-Leute-Essen”, heute knuspriger Genuss.

 

Backhendl-Salat

Die Hühner wachsen am Bauernhof auf. Sie sind gesund und haben Auslauf auf der sonnigen Wiese.

 

Das schmeckt man dann auch – nur das Beste kommt auf den Teller.

Nudeln

Auch eine Italienreise, ohne wegfahren zu müssen. Deftig mit Schinken und Parmesan oder ganz leicht und vegetarisch – alles ist möglich!

 

Natürlich gibt es auch Nudelgericht aus Österreich – Kärntner Kasnudeln zum Beispiel.

Frutti di Mare

Garnelen, Calamari – auch sie kommen frisch vom Markt zu uns, weil es nicht weit bis ans Meer ist.
Gegrillt, gefüllt, gebacken – ganz wie Sie es möchten.

 

Falls Sie besondere Wünsche haben – bitte vorbestellen. Alles ist frisch – nichts wird eingefroren!

 

[vertical-spacer]

 

 

Wenn Sommer ist

und Sie trotzdem noch nicht ins Schwitzen kommen, helfen wir gerne etwas nach…
Im Kräutergarten wachsen auch Gewürze, an die man sich noch eine Weile erinnert.

Für Naschkatzen

gibt es auch hausgemachte Mehlspeisen wie Palatschinken, Apfel oder- Topfenstrudel.

 

Einfach lauter gute Sachen.

Your content here